header banner
Default

Die Erstellung von Inhalten ist eine Karriere für die digitale Zukunft


Content Creation und Content Marketing haben heute strategische Bedeutung und erfordern professionelles Know-how und Skills.

«Eine Gesellschaft, die reich ist an Informationen, ist arm an Aufmerksamkeit» stellte Simon Hofer, Nobelpreisträger für Wirtschaft, schon in den 1970er-Jahren fest.

Wie recht er damit hatte, sehen wir heute, 50 Jahre später: Die Flut an Informationen auf allen Kanälen ist atemberaubend, und es wird im Gegenzug immer schwieriger, potenzielle Kundinnen und Kunden in den Bann zu ziehen und mit eigenen Inhalten zu begeistern.

Kreativität und professionelles Know-how

VIDEO: Digitale Berufe mit Zukunft 🚀
Ausbildung.de

Qualitativ hochwertigen Content zu erstellen, ist ein zentrales Ziel der Kommunikation und des Marketings eines Unternehmens. Doch was heisst das? Exzellente Inhalte sollen sowohl der Kommunikation als auch der Unterhaltung dienen. Sie basieren auf genauen Recherchen und intensiver Vorarbeit und werden überzeugend gestaltet und produziert. Im Idealfall schaffen sie eine dauerhafte Bindung zwischen dem Unternehmen und seinen Kundinnen und Kunden. In der Kurzfassung heisst das: Für erfolgreiche Content Creation braucht es Kreativität und professionelles Know-how. Ausbildungen im Bereich Content Creation und Content Marketing vermitteln die erforderlichen Fähigkeiten

Empfohlene Angebote

VIDEO: Content Creator als Beruf?
MUENTERMEDIA

Bereit für die digitale Zukunft

VIDEO: 55 Minutes of Social Media Content Strategy for Entrepreneurs
Think Media

Content Creator ist ein Beruf für die digitale Zukunft. Er beinhaltet ein sehr breites, abwechslungsreiches Aufgabengebiet und bietet beste Perspektiven: «Content Creators gehören zu den gesuchten Allroundern der modernen Unternehmenskommunikation und des Marketings», erklärt Christoph Soltmannowski von der Stiftung Schweizerische Textakademie. Um die Inhalte passgenau für jeden Kanal zu produzieren, ist professionelles Schreiben von Texten erforderlich, Kenntnisse der Bild- und Videoproduktion, der Instrumente von Social Media und des Digital Marketing, datenbasiertes Storytelling bis hin zur Produktion von Chatbots. «Bei unserem Studiengang Corporate Writer – Content Creator stehen professionelles Schreiben und datenbasiertes Storytelling im Mittelpunkt», führt Christoph Soltmannowski aus. «Er lässt sich mit dem Studiengang Digital Publisher kombinieren zum Abschluss ‹Diplomierte/-r Content Creator FH›».

Von der Content Creation zum Content Marketing

VIDEO: Creating Quality Digital Content
Deakin Library

Die Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) bietet einen Ausbildungsgang Content Marketing Spezialist / Content Marketing Spezialistin als Teil der Masterausbildung Digital Marketing an: «Content Marketing ist ein strategischer Marketingansatz», erklärt Programmleiter Aldo Gnocchi. «Ziel ist es, nach journalistischen Kriterien erstellte, zielgruppenrelevante Inhalte mediengerecht über alle Kommunikationskanäle zu publizieren.» Die Ausbildung vermittelt Grundlagen des Digital Marketing und befasst sich neben Texten im Web sowie visueller Kommunikation auch mit Content Strategie, Social Media, User Experience und Plattformen, der Distribution sowie dem Monitoring und der Analyse.

Sources


Article information

Author: Johnathan Schmidt

Last Updated: 1703499604

Views: 669

Rating: 4.2 / 5 (112 voted)

Reviews: 86% of readers found this page helpful

Author information

Name: Johnathan Schmidt

Birthday: 2021-09-12

Address: Unit 6778 Box 9048, DPO AP 41997

Phone: +4488312489149257

Job: Landscape Architect

Hobby: Survival Skills, Web Development, Puzzle Solving, Coffee Roasting, Woodworking, Cooking, Meditation

Introduction: My name is Johnathan Schmidt, I am a daring, Precious, unyielding, variegated, esteemed, bold, resolute person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.